Vergleich von Portfolio Performance Tools

Da ich aktuell ebenfalls einen Aktien-Screener mit Portfolio-Performance Funktionalit├Ąten baue und seit mehreren Jahren bereits andere L├Âsungen verwende, m├Âchte ich hier mal eine ├ťbersicht ├╝ber Aktien├╝bersichten / Portfolio Performance Tools geben.

Die meisten dieser Tools haben den Fokus wirklich nur auf einer ├ťbersicht ├╝ber den gesamten Portfolio-Wert sowie ├╝ber die Entwicklung der Dividenden. Ein paar der neueren Tools zeigen jedoch immer mehr Fundamentaldaten an.

Name Verwendung Auto Import Fundamentaldaten Open Source Premium vorhanden Deutsch
rentablo.de Web Ja, via finAPI Ja* Nein Ja Ja
parqet.com Web, Mobile Nein, nur Datei Nein, begrenzt Nein Ja Ja
getquin.com Web, Mobile Ja, via finAPI*** Nein, begrenzt Nein Nein Ja
gospatz.com Web Nein, nur Datei Ja** Nein Nein Ja
Portfolio Performance Desktop Nein, nur Datei Noch nicht Ja Nein Ja
utradea.com Web, Moblie Nein Ja Nein Ja Nein
wallmine.com Web, Mobile Nein Ja Nein Ja Nein

{*} Die meisten Fundamentaldaten bekommt man bei rentablo nur mit der Premium Version.

{**} Bei Spatz fehlen aktuell noch oft Fundamentaldaten, da das Tool relativ neu am Markt ist.

{***} Mehrere Depots k├Ânnen in Zukunft nur mit der Pro-Version von getquin verbunden werden.

rentablo.de

Eine der ├Ąltesten webbasierten ├ťbersichten. Aktien lassen sich automatisch ├╝ber eine finAPI-Anbindung importieren. Fundamentaldaten werden angezeigt.

Im Gegensatz zu getquin kann man hier auch in der kostenlosen Version mehrere Depots via Auto Import verbinden. Das macht rentablo.de die einzige kostenlose App in meinem Vergleich, welche dieses Feature umsonst anbietet.

Rentablo finanziert sich ├╝ber eine Premium-Version und ├╝ber Cashback bei Fonds.

parqet.com

Aktien m├╝ssen manuell ├╝ber Datei-Upload oder Eingabemaske importiert werden. Fundamentaldaten sind nicht vorhanden.

Parqet finanziert sich ├╝ber eine Premium-Version, die weitere Funktionen bietet. Vor ein paar Jahren hie├č Parqet noch Tresor.One

getquin.com

Aktien lassen sich automatisch ├╝ber eine finAPI-Anbindung importieren. Besonderheit dieser ├ťbersicht ist die Community, die zu jedem Wert etwas zu sagen hat.

Im Laufe des Jahres soll ein ÔÇ×ProÔÇť-Plan gestartet werden. Ab dann k├Ânnen mehrere Depots via Open Banking nur in diesem kostenpflichtigen Plan verbunden werden. Die gleiche Funktionalit├Ąt gibt es bisher bei rentablo.de komplett kostenlos. Zudem hat das Verbinden mit getquin.com in meinem Test viel unzuverl├Ąssiger als bei rentablo.de funktioniert.

gospatz.com

Fundamentaldaten werden (teilweise - aktuell fehlen oft noch Daten) angezeigt. Diese sind auch das Highlight dieser Software.

Kolja Barghoorn von Aktien mit Kopf ist mit in diesem Projekt, daher kann man erwarten, dass die Software auch die Schwerpunkte auf die gleichen Kennzahlen liegt, die Kolja in seinen Videos verwendet.

SPATZ hat aktuell noch keine Premium-Version. D.h. alle Funktionen sind kostenlos.

Portfolio Performance

Der Klassiker unter den Aktien├╝bersichten. Gibt es schon seit mehr als 10 Jahren und hat sich bewiesen.

Fundamentaldaten werden aktuell noch nicht so viele angezeigt, allerdings gibt es Bewegungen in der Community, die das haben wollen: https://forum.portfolio-performance.info/t/fundamentaldaten-erfassen-berichte-erstellen/587/22

Im Gegensatz zu den anderen L├Âsungen, wird diese Software auf deinem Rechner installiert. D.h. niemand speichert deine Daten auf einem Server. Zudem ist das die einzige Open Source Software in diesem Vergleich. D.h. jeder Softwareentwickler kann den Quellcode des Programmes ansehen.

utradea.com

utradea.com ist quasi das amerikanische Äquivalent zu getquin.com.

Gro├če Community und die Fundamentaldaten sind viel besser ausgebaut als bei den deutschen L├Âsungen.

Leider aktuell nur auf Englisch und nur mit amerikanischen Aktien verwendbar.

wallmine.com

Man merkt wirklich, dass die amerikanischen Tools viel professioneller als die meisten deutschen Anwendungen sind.

wallmine.com bietet nicht nur ausf├╝hrliche Informationen ├╝ber Fundamentaldaten und Charts an, sondern bietet neben einem Portfolio-Tracker auch einen Screener und mehr an.

Vermutlich das Tool mit den meisten Funktionen in diesem Vergleich. Bedauerlicherweise ebenfalls sehr fokussiert auf den US-Markt.

Sonstiges

Auch mit Tools wie beancount l├Ąsst sich eine Aktien├╝bersicht erstellen. Dazu muss aber jeder Eintrag manuell in eine Datei geschrieben werden.

Es gibt noch weitere M├Âglichkeiten, Portfolios zu tracken. Z.B. mit finanzen.net oder sharewise.com. Diese Anbieter fokussieren sich jedoch nicht auf die ├ťbersicht selbst, sondern z.B. auf allgemeine Aktieninformationen oder Communitys, daher habe ich diese nicht in meine ├ťbersicht aufgenommen.