[Produkttest] Brandson – Standventilator im Kupfer Design

Man kann den Ventilator auf drei verschiedene Geschwindigkeitsstufen stellen, die auch ordentlich Wind machen. Es gibt einen Stift mit dem man das automatische Drehen des Ventilators an oder ausmachen kann. Wenn man das Drehen aktiviert, schwenkt sich der Kopf des Ventilators.

Der Ventilator hat einen Durchmesser von 30 cm und den Standfuß kann man von 75 – 100 cm verstellen. Die Montage des Ventilators war relativ einfach – nur das Zusammenbringen von hinteren und vorderen Gitter hat etwas genervt.

Zusammenfassung:

  • Negativ
    • Zusammenbauen von hinteren und vorderen Gitter ist eine etwas nervige Fummelarbeit
    • Das Stromkabel wird nicht im Standfuß versteckt, sondern hängt vom Ventilator herunter
  • Positiv
    • 3 Geschwindigkeitsstufen, die ordentlich Wind machen
    • Zuschaltbare Oszillation (das Drehen des Kopfes)
    • Höhenverstellbar 75 – 100 cm
    • Cooles Kupfer Design
    • Sicherer Standfuß

Man könnte das Stromkabel in zukünftigen Version im Fuß verstecken und evtl. dafür sorgen, dass die beiden Gitter besser zusammenpassen. Allerdings funktioniert der Ventilator super.

(Das Produkt wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt)

Kommentar schreiben



Kommentar