Christoph Miksche

  • Developer
  • Designer
  • Investor

Support-Forum vs. Email

In der letzten Zeit musste ich feststellen, dass die Nutzer meiner Software und Dienste viel lieber die E-Mail-Adresse aus dem Impressum raussuchen, als das Support-Forum zu nutzen.

Ich überlege deshalb, ob ich nicht eine Firma gründen sollte und kostenpflichtigen Support anbieten sollte. Denn ich habe keine Lust, meinen Nutzern Support zu geben, der mir nur Zeit kostet und ich keine Gegenleistung bekomme.

Noch mal zur Erklärung: es gibt nicht ohne Grund ein Support-Forum und wenn ich Hilfe über Email geben würde, dann gäbe es auch eine [email protected] Adresse.

Warum es im Internet kostenlosen Support gibt.

Viele Firmen bieten kostenpflichtigen Support an – viele aber auch kostenlosen. Im Grunde finanzieren sich solche Firmen durch Ihre Produkte und somit bezahlt man mit dem Produkt auch den Support.

Was aber ist mit den vielen Support- / Hilfe- / Wissens- / Webentwicklungs- / … Foren?

Ganz einfach: entweder steckt hinter dem Forum eine Firma, die kostenlosen Support zu Ihren Produkt(en) anbietet oder es ist ein allgemeines Forum, das sich durch Werbung finanziert.

> Die meisten (kostenlosen) Support-Foren finanzieren sich also durch Geld.

> Es gibt also kaum Support, der das komplett ohne Verdienstmöglichkeiten macht!

Der Grund, warum ich diesen Beitrag schreibe, ist, dass viele User im Netz das anscheinend nicht wissen, da sie mir (Private) Nachrichten in Foren oder per E-Mail schicken und ich eigentlich nur kostenlosen Support über meine Foren geben will, da ich so wenigstens ein bisschen Geld mit Werbung verdiene.

Off-Topic: Mein Server hatte heute einen Ausfall, weshalb alle Webseiten, die bei mir gehostet sind, für kurze Zeit nicht erreichbar waren.