Christoph Miksche

  • Developer
  • Designer
  • Investor

Open Source Spiele unter Linux

So ein kleines Spiel Abends nach dem Programmieren kann ganz nice sein. Ich möchte in diesem Artikel eine Übersicht über meine Lieblings-Open-Source-Spiele, (deren Quellecode man also einsehen kann) die auch unter Linux laufen, geben.

Die meisten davon verbrauchen auch wenig Leistung und können ebenfalls unter Windows und MacOS gespielt werden.

0 A.D.

0 A.D. ist eines meine absoluten Lieblingsspiele auf dem PC. Das Spielprinzip ist ähnlich zu Anno oder Die Siedler. Ursprünglich begann das Projekt als Modifizierung für das Strategiespiel Age of Empires II: The Age of Kings.

Meiner Meinung nach eines der ausgereiftesten Open Source Spiele.

OpenMW

Wer die Elder Scrolls Reihe liebt, sollte auch mal Morrowind gespielt haben.

OpenMW reimplementiert die Spiele-Engine und hilft damit Morrowind in der jetzigen Zeit mit einer angepassten Grafik zu spielen. Dafür braucht man allerdings auch die originalen Morrowind Spieldateien.

OpenRCT2

Ähnliches Prinzip wie bei OpenMW: OpenRTC2 nimmt die Dateien von RollerCoaster Tycoon 2 und reimplementiert die Spiele-Engine für moderne Computer mit hochauflösenden Displays.

Wegen diesen Prinzip ist auch hier ein Kauf des originalen RollerCoaster Tycoon 2 nötig.

[Produkttest] CSL – USB Gaming Kopfhörer inkl. Kabelfernbedienung

Bei diesem Produkttest der USB Gaming Kopfhörer von CSL möchte ich eine Gegenüberstellung der Vor- und Nachteile anbieten:

Positiv:

  • Material fühlt sich hochwertig an
  • Kabel sind durch eine Stoffummantelung geschützt
  • Man kann bequem die Kopfhörer oder das Mirko stummschalten
  • Gute Tonqualität

Negativ:

  • USB-Stecker sitzt in keinen meiner USB-Anschlüsse meines Windows PCs und meines Macbooks korrekt
  • Kopfhörer sind durch einen großen Druck an den Ohren eher unbequem zu tragen
  • Der Hersteller sowie viele Bewertungen meinen, dass die Kopfhörer bequem wären – das kann ich allerdings nicht nachvollziehen! Andere Kopfhörer von CSL bieten einen deutlich besseren Komfort.
  • Das Kabel nervt – Bluetooth Headsets sind deutlich besser

Fazit:

Ich bin von diesen Headset enttäuscht. Eine lange Tragezeit kann ich mir durch den Druck an den Ohren sowie einem schlechten Halt im USB-Anschluss eher nicht vorstellen. Ich habe auch Bluetooth Kopfhörer von CSL und diese sind deutlich bequemer. Dieses Produkt scheint also nicht das Highlight im Sortiment von CSL zu sein …

(Das Produkt wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt)

[Produkttest] CSL – PC Gaming Tastatur

Meine letzte Tastatur hatte keine Makros, nur 4 Multimediatasten und nur schwarze Tasten. Da ist diese PC Gaming Tastatur von CSL Computer eine echte Verbesserung trotz des geringen Preis.

Sie bietet unter anderem 5 Makro-Tasten (4 davon sind programmierbar, eine Taste ist zum Aufnehmen der Makros), 8 Multimediatasten (kann man ja unter den Standardapps bei Win 10 z.B.: recht einfach den Programmen zuweisen) und eine farbliche Hervorhebung der Multimedia-, Makro-, Pfeil- und WASD-Tasten.

Diese Eigenschaften mögen zwar im Vergleich zu anderen Gaming-Tastaturen gering wirken, aber die Tastatur kostet nicht mehr als eine normale Standardtastatur. Zudem wirkt die Tastatur nicht billig, sondern fühlt sich hochwertig an und hat einen guten Tastendruck.

Über mehrere Tage habe ich die Gaming Tastatur unter den folgenden Betriebssystemen getestet:

  • Windows 10 – alle Features funktionierten ohne Probleme
  • Debian 9 („Stretch“) – keine Probleme festgestellt
  • macOS High Sierra – auch hier habe ich keine Probleme festgestellt
  • FreeBSD – bis auf die Makrotasten (lösten ungewollte Ergebnisse aus …) gab es keine Probleme

Fazit: Die Tastatur bietet viel für wenig Geld. Ideal für Sparer und Zocker mit einem kleinen Geldbeutel.

(Das Produkt wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt)