Die Zukunft meiner ForenSoftware

Nachdem ich phpBB von meiner Hosting-Plattform für Foren verbannt habe, habe ich jetzt schon einen groben Plan, wie ich meinen Benutzern diesen weggenommenen Mehrwert von Funktionen wieder geben kann.

Meine ForenSoftware soll diese nämlich ersetzen können.

Ich habe vor, die ForenSoftware mit Version 1.0 drastisch zu überarbeiten. Außerdem soll es in Zukunft eine kostenpflichtige Version mit dem Namen Wronnay Board geben, bei der dann auch Funktionen wie „Usern erlauben, eigene Foren zu erstellen“ möglich sein sollen. Außerdem soll diese Version mehr Funktionen bieten, aber die kostenlose Open-Source-Lösung soll trotzdem genug Funktionen bieten, um mit anderer Software wie phpBB mithalten zu können.

Einfacheres Anpassen des Designs

In Zukunft sollen die Betreiber eines Wronnay-ForenSoftware-Forums einfach mit Checkboxen, Auswahlmenüs und Radiobuttons das jeweilige Design anpassen können und Funktionen deaktivieren und aktivieren können.

Designer soll es noch einfacher gemacht werden, neue Designs zu erstellen und da ein neues Template-System verwendet werden soll, soll es auch sauberer und freier als jetzt werden, Designs zu erstellen.

Modernerer Aufbau des Forums

Die meisten ForenSoftwaren haben noch den klassischen Aufbau. Die Wronnay ForenSoftware soll in Zukunft diesen klassischen Aufbau weiterhin anbieten, allerdings auch Alternativen, wie Aufbau nach Tags anbieten.

Des Weiteren sollen auch „Social-Media“ – Funktionen eingebaut werden. Darunter versteht man zum Beispiel eine „Danke“ – Funktion oder Pinnwände für Nutzer.

Das war eine kurze Übersicht, welche Wege meine ForenSoftware gehen wird.

Java & JavaScript, C & C++

Mit diesem Beitrag führe ich die Kategorien Java, JavaScript, C, C++, PHP und Proggen ein. Anders, als in meinem anderen Blog, hatte ich nämlich bisher hier noch keine Kategorien für das Programmieren. Das wird sich also mit diesem Post ändern.

Ich möchte mit diesem Beitrag mitteilen, welche Sprachen ich gerade lerne bzw. lernen werde und warum ich diese Sprachen zusätzlich zu den Sprachen, die ich schon kann (PHP, HTML, CSS – ich weiß, HTML und CSS sind keine Programmiersprachen), lerne.

JavaScript und Java werde ich lernen bzw. lerne ich gerade, weil es Standard-Sprachen sind, die man als Programmierer heute könnten sollte und sie wahrscheinlich in meiner zukünftigen beruflichen Laufbahn eine nicht unbedenkliche Rolle spielen werden.

C und C++ werde ich jetzt auch lernen, da es zwei sehr mächtige Programmiersprachen sind und ich daran interessiert bin, Programme in C und C++ zu schreiben. Bücher für die beiden Sprachen wurden bereits von mir bestellt.